Mobilfunk Backup mit AVM Fritzbox und Huawei E3372

Um Ausfallsicherheit zu Gewährleisten, sollte der DSL Anschluß in einem Unternehmen mit einer Mobilfunkverbindung abgesichert sein. Glücklicherweise gibt es bei uns nur selten DSL Ausfälle, aber da die Kosten überschaubar sind, sollte man diese Backupmöglichkeit vorsehen. 

Hardware:

  • Wir setzen eine AVM Fritzbox 7590 ein.
  • Wir haben einen Mobilfunkvertrag für das Telekom-Netz abgeschlossen, da dies bei uns den besten Mobilfunk zur Verfügung stellt.
  • Huawei E3372 LTE Stick

Vorgehen:

Zuerst habe ich die SIM-Karte in den Huawei-Stick eingelegt. Dann diesen in die Fritzbox gesteckt. In dem seitlichen USB-Anschluß wurde der Stick nicht erkannt. Als ich den Stick dann auf der Rückseite eingesteckt habe wurde er erkannt.

Ich konnte dann unter dem Menü Internet-Mobilfunk aber nicht auf den Stick zugreifen, noch konnte ich die PIN setzen.

Ich habe dann den Stick noch einmal in einen Windows 10 PC eingesteckt. Auch auf diesem Rechner konnte ich nicht auf Server im Stick zugreifen.

Erst als ich den Stick in einen Linux-Rechner eingelegt habe, konnte ich die auf den Server (http://192.168.8.1) zugreifen. Hier konnte ich auch die PIN eingeben und die Authentisierung auch deaktivieren.

Als ich den Stick dann wieder in die Fritzbox eingesteckt hatte, wurde er sofort wieder erkannt. Als ich das DSL zum Testen abgezogen habe, dauert es aber schon einige Zeit (zwischen 3 und 5 Minuten, bis der Stick sich anmeldete und die Mobilfunk-Verbindung aktiviert hat. Dann hat aber alles Problemlos funktioniert. Wenn das DSL wieder verfügbar ist, kommt keinerlei Meldung. Aber nach 30 Minuten stabilem DSL wechselt die Fritzbox von Mobilfunk wieder zurück auf DSL.

Ich werde diesen Prozess aber alle 3 Monate in einer Routine testen.

Mobilfunk Backup mit AVM Fritzbox und Huawei E3372

Nick Horn ist für den Blog Nicks-Technik.de verantwortlich und interessiert sich für die Themen Lifestyle, Technik, Sport und Reisen. Motto: Der Weg ist das Ziel.

Markiert in:         

Kommentar verfassen