Samsung Galaxy S3 (i9300) Mikrofon zu leise

Heute habe ich wieder einmal etwas gelernt. Ich war in letzter Zeit bei Telefonaten nur sehr schlecht zu verstehen.

Ich bin dann einfach einmal auf die Suche gegangen und war erfolgreich.

Ursache:

Mikrofon-Eingang ist verdreckt.

Lösung:

Es gibt 2 Lösungen:

  1. Am einfachsten geht die Entfernung des Drecks mit einer medizinischen Nadel (Durchmesser: 0,6 mm) oder Zahnstocher. Einfach vorsichtig in die Mikrofonöffnung auf der Unterseite einschieben und leicht drehen. Am Anfang war ein Wiederstand, dann hat es sich aber gleich ganz leicht drehen lassen.
  2. Möglichkeit 2 ist die Zerlegung des Telefons. Es gibt genug Anleitungen in denen beschrieben ist, wie das Telefon in seine Einzelteile zerlegt werden kann. Dann einfach das Mikrofon säubern.

Viel Erfolg

Bitte schreibt einfach in die Kommentare, ob ihr mit einer dieser Lösung erfolgreich wart, oder vielleicht habt ihr ja auch eine andere Lösung.

Samsung Galaxy S3 (i9300) Mikrofon zu leise

Nick Horn ist für den Blog Nicks-Technik.de verantwortlich und interessiert sich für die Themen Lifestyle, Technik, Sport und Reisen. Motto: Der Weg ist das Ziel.

Markiert in:     

Kommentar verfassen