Samsung Galaxy zurücksetzen (Factory Reset)

Die Samsung Galaxy Geräte haben eine sehr gute und robuste Hardware und Software. Trotzdem kann es vorkommen, das die Smartphones irgendwann eigenartiges Verhalten zeigen (zum Beispiel sehr langsam oder ständige Reboots). In diesen Fällen kann es helfen, die Geräte zurückzusetzen.

Prozedure für das zurücksetzten von Samsung Galaxy Geräten:

Die Samsung Galaxy Smartphones kann man einfach (mit dem Affengriff) zurücksetzen in dem man die das Smartphone ausschaltet.

Dann die 3 Tasten

  • EIN/AUS
  • Home
  • Lautstärke erhöhen (Vol+)

zusammen drücken und festhalten.

Das Smartphone fährt jetzt in ein Recovery-Modus hoch. Dann kann man auch die Tasten loslassen.

Hier jetzt mit der Lautstärke leiser (Vol-) auf den Punkt „Reset to factory default“ gehen und dort die Home-Taste drücken. Danach wird das Samsung Galaxy neu gestartet, die vom Benutzer beschreibbaren Dateisysteme werden auf den Original Werkszustand zurückgesetzt. Danach wird das Gerät neu gestartet und man muss die Anmeldeprozedur durchgehen.

Jetzt sollte ihr Samsung Galaxy Gerät wieder problemlos funktionieren.

Samsung Galaxy zurücksetzen (Factory Reset)

Nick Horn ist für den Blog Nicks-Technik.de verantwortlich und interessiert sich für die Themen Lifestyle, Technik, Sport und Reisen. Motto: Der Weg ist das Ziel.

Kommentar verfassen